Feuerverbot

05. Sep 2018

Widerruf des Feuerverbots im Wald, am Waldrand und an Fluss- / Seeufern sowie des Feuerwerkverbots.

Das Feuerverbot im Wald, am Waldrand und an Fluss- / und Seeufern ist ab dem 3. September 2018 vom Kommandanten der Polizei Kanton Solothurn aufgehoben worden. Für das Abbrennen von Feuerwerk gelten die kommunalen, kantonalen und eidgenössischen Bestimmungen.

Die Allgemeinverfügungen vom 26. Juli 2018 sowie die ergänzende Allgemeinverfügung vom 30. Juli 2018 werden widerrufen.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.